Karriere & Ziel
Der mit dem Ball tanzt! - Booking!
"JACEK - der mit dem Ball tanzt" kann aufgrund seines Ausnahme-Könnens zweifelsohne als Fußball-Artist mit Weltklasse-Niveau bezeichnet werden.
Sowohl bei diversen TV-Auftritten (z.B. „Wetten, daß...“ und auf zahlreichen Sport-Events glänzte JACEK durch seine einmaligen Fertigkeiten am Ball bzw. durch seine bewundernswerte Ball-Technik. Eine Darbietung im "Aktuellen Sportstudio", bei dem es zu einem Kopfball-Duett mit Erich Ribbeck, dem damaligen Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, kam, das Mitwirken neben Fußball-Weltstars wie Ronaldinho, Totti oder Mendieta in zwei Nike-TV-Werbespots, oder Sportmessen-Auftritte in Brasilien oder auf der ISPO in München gelten als beachtliche Highlights seiner Show-Karriere.

Top-Auftritte bei TV-Rekordshows (z.B "Guinness - die Show der Rekorde") und auf Bundesliga-Saisoneröffnungsfeiern (VfL Borussia M´Gladbach) und bei Champions-League-Spielen (FC Bayern München - Real Madrid) runden das breit gefächerte Auftrittsspektrum ab. 

Zum aktuellen, durch trendige und peppige Musik untermalten Show-Programm gehören seine Kopfball-Weltrekord-Demonstration, Genick-, Schulter- und Kopf-Kombinationen sowie verschiedene Jonglier-Passagen während er seine Sportbekleidung an- und auszieht!

  • Stacks Image 94

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 99

    Caption Text

    Link

Auch durch viele erfolgreiche Auftritte während der WM, u.a. in der "ADIDAS world of football" vor dem Berliner Reichstag, auf der Mini-WM der Deutschen Post in den Centerparcs Bispingen oder auch dem einen oder anderen Bahnhofsfest der Deutschen Bahn, trickste sich JACEK in die Herzen seiner Fans und der staunenden Zuschauer.
Eine derart außergewöhnliche Karriere wie die von "JACEK - der mit dem Ball tanzt" erfordert immer wieder neue Zielsetzungen und Perspektiven. So ist JACEK stets auf der Suche nach neuen Finten, Tricks und Show-Elementen, um sein Programm weiter zu entwickeln und mit Neuerungen zu versehen.


Aber auch die Ergänzung seiner Auftritts- und Referenz-Liste sind eine ständige Herausforderung, die JACEK gemeinsam mit seinem Management vom FUSSBALLMARKT antreibt.
Nach seinen Champions-League-Auftritten beim FC Bayern und bei Real Madrid, ist nun eine Performance im Rahmen eines FIFA-Events das große gemeinsame Ziel. Hierbei spielt nach der für JACEK äußerst erfolgreichen WM 2006 und der EURO 2008 nun die nächste Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika eine gewichtige Rolle.
Dazu JACEK: „Gerne möchte ich bei der WM 2010 an möglichst vielen Spielstätten in Südafrika auftreten. Durch tolle Auftritte bei der WM 2006 in Deutschland und bei der EURO 2008 in Österreich und der Schweiz habe ich bereits große Turniererfahrung.             

Für die WM in Südafrika bereite ich mich schon jetzt intensiv vor!“